Presse

Interesse an Presse?
Hier findest du alle Beiträge, die bisher zu Less Waste Box veröffentlicht wurden.

Wir freuen uns, wenn du auch über uns berichten möchtest. Schicke uns dazu bitte eine Mail an presse@lesswastebox.de, wir senden dir dann gerne Bildmaterial und Pressetexte zu.

Wir freuen uns auf deinen Beitrag!

Presse

Interesse an Presse?
Hier findest du alle Beiträge, die bisher zu Less Waste Box veröffentlicht wurden.

Wir freuen uns, wenn du auch über uns berichten möchtest. Schicke uns dazu bitte eine Mail an presse@lesswastebox.de, wir senden dir dann gerne Bildmaterial und Pressetexte zu.

Wir freuen uns auf deinen Beitrag!

Audio

Newsfeed

"Der Erfolg von Less Waste Box gibt ihnen recht. Ihr Kundenstamm wächst stetig, das Feedback könnte kaum besser sein. Auch deshalb hat das junge Duo große Pläne: Die Fahrradflotte soll erweitert, das Team durch neues Personal vergrößert werden."

Alexander Büge - REDAKTEUR

Zum ganzen Beitrag

"Das ganz frisch und neue Kölner Start-Up Less Waste Box ist ein Lieferdienst für nachhaltigen Bürobedarf und die Bestellungen werden innerhalb Kölns sogar mit dem Fahrrad geliefert. Das sorgt auch noch für weniger Abgase und weniger Verkehr."

StEPHAN UNKELBACH - MODERATOR

Zum ganzen Beitrag

"Salomon und Anne haben mit ihrem Unternehmen im September 2021 gestartet. Bislang führen sie die Geschäfte nur zu zweit – also schwingen sich die Gründer auch noch selber auf die Zweiräder und beliefern die Kunden mit den bestellten Artikeln."

Niklas Brühl - REDAKTEUR

Zum ganzen Beitrag

"Die beiden suchten und fanden viele Produkte, die das Arbeitsleben umweltfreundlicher machen, zudem verzichten sie auf lange Anlieferwege und fahren die Boxen selbst mit dem Lastenrad zu den Kunden statt mit dem Auto[...]"

SUSanne Esch - REDAKTEURIN

Zum ganzen Beitrag

"Anfang dieses Jahres entschlossen sie sich dazu, ihre Vision von mehr Nachhaltigkeit in der Bürolandschaft in die Tat umzusetzen. Mittlerweile werden die Beiden vom Land NRW mit dem Gründerstipendium und von der staatlichen KfW-Bank mit einem Gründerkredit unterstützt."

MAnuel Wittwer - Redakteur

Zum ganzen Beitrag

"Zwei Dinge sind im Startup von Anne Kronshage und Salomon Bohlen wichtig: Nachhaltigkeit und Transparenz. Und damit beides auch in Kölner Büros Einzug hält, gründeten sie „Less Waste Box“."

ANGelika könig - REDAKTEURIN

Zum ganzen Beitrag

"Nachhaltigkeit klappt Zuhause bei den meisten schon ganz gut, aber wie sieht's in den Kölner Büros aus? Da ist das Thema sicherlich noch ausbaufähig. Das dachten sich auch Anne & Salomon von Less Waste Box und haben kurzerhand einen Lieferdienst für Bürobedarf gegründet - nachhaltig, ohne Verpackungsmüll und mit dem Fahrrad direkt zu dir ins Büro geliefert. "

Adina Burchartz - REDAKTEURIN

Zum ganzen Beitrag

"Hier setzt das Startup Less Waste Box an und bietet einen Lieferservice von nachhaltigen Büroartikeln, Lebensmitteln und vielem mehr im Raum Köln an. [...] Das nächste Mal kannst du deinen Einkauf also ganz einfach online erledigen – und das auch noch plastikfrei und unverpackt. Eine Sorge weniger."

Nele Hofmann - Redakteurin

Zum ganzen Beitrag

"Nachhaltigkeit im Büro umzusetzen ist gar nicht so einfach. Denn wie auch beim Spülmaschine ausräumen fühlt sich oft keiner wirklich verantwortlich dafür, den ökologischen Fußabdruck im Büro möglichst gering zu halten."

CHIARA LESCHNIG - REDAKTEURIN

Zum ganzen Beitrag

"Den Gründern Anne Kronshage (24) und Salomon Bohlen (29) ist Nachhaltigkeit wichtig. Sie sehen in diesem Bereich eine Marktlücke, kündigen ihre Jobs und machen sich selbstständig mit dem Start-up Less Waste Box"

Christine Mengelée - REDAKTEURIN

Zum ganzen Beitrag

"Die beiden sagen: Wir können uns vorstellen mit Less Waste Box weiter zu expandieren. Derzeit wollen wir aber erstmal unsere Bekanntheit steigern und uns in Köln gut positionieren, bevor wir die nächsten Schritte einleiten."

Elif Bulut - Redakteurin

Zum ganzen Beitrag

"Anne & Salomon: We didn’t just start out of motivation that we want to make a lot of money. Of course, this is also needed to keep the project going, but the focus is on the change that we want to actively drive."

JAMES Metcalfe - Redakteur

Zum ganzen Beitrag